· 

Ovomaltine Branchli Kuchen

Ein Kuchen für die Herbsttage

Zutaten

50 g Ovomaltine Schokoladentafel Schwarz

6 Ovomaltine Branchli 

50 ml Kaffee

150 g Butter

200 g Zucker

3 Eier

275 g Mehl

50 g Backkakao

1 Prise Salz

1 TL Backpulver

80 g Creme Fraiche

 

Zubereitung:

Backofen auf 180° Umluft vorheizen.

In dem heissen Kaffee die Ovomaltine Schokoladentafel schmelzen.

Butter (Zimmertemperathur) und Zucker schaumig schlagen.

Ein Ei nach dem anderen darunter mischen.

Mehl, Backpulver, Salz und Backkakao mischen.

Creme Fraiche und Kaffeemischung zusammen mit der Mehlmischung unter die Masse heben.

Die hälfte des Teigs in die Form füllen. 

Die Branchli auf den Teig legen und darüber den Rest des Teiges verteilen.

Den Kuchen für ca. 50 Minuten backen (stäbchenprobe).

 

 

Den Kuchen kann man gut 2 Tage behalten.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0