· 

Erdbeer - Brownie - Kuchen

Dieser Kuchen werden alle lieben

Zutaten

300 g Zartbitterschokolade

50 g Butter

60 g Zucker

500 g Erdbeeren

2 Eier

70 g Mehl

1 TL Backpulver

125 g Mascarpone

125 g Quark

2 EL Rohrzucker

1 Päckchen Vanillezucker

125 ML Sahne

 

Zubereitung:

Schokolade, Butter und Zucker zusammen schmelzen.

Die Masse gut abkühlen lassen.

Die Erdbeeren halbieren und ca. 4 davon in kleine Stücke schneiden.

Backofen auf 170°C Umluft vorheizen.

Eier verquirlen und unter die kalte Schokomasse mischen.

Backpulver und Mehl zusammen mischen und unter die Masse heben.

Die Form mit Backpapier auslegen und die Masse gleichmässig darauf verteilen.

Die klein geschnittenen Erdbeeren auf dem Schokoboden verteilen und leicht hineindrücken.

25 Minuten backen.

Danach abkühlen lassen.

Sahne steif schlagen.

Mascarpone, Quark, Zucker und Vanillezucker vermischen und unter die Sahne heben.

Creme gleichmässig auf den Brownieboden verteilen.

Die halbierten Erdbeeren auf der Creme verteilen und evt mit restlichen Erdbeeren dekorieren.

 

Wenn er nicht gleich gegessen wird, im Kühlschrank aufbewahren.

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0