· 

Hefeschnecken mit Nussfüllung

Backt sie und ihr werdet sie lieben

Zutaten

 

Teig

500 g Mehl

60 g Zucker

1 Prise Salz

20 g Hefe

1 Ei

250 ML Milch

80 g Butter

 

Füllung

250 g Haselnüsse

100 g Zucker

2 Päckchen Vanillezucker

2 KL Zimt

400 g Saure Sahne

 

Glasur

200 g Puderzucker

2 EL Wasser

 

Zubereitung:

Mehl, Zucker, Salz, Butter (Zimmertemperatur) und Ei in eine Schüssel geben.

Hefe mit der Milch (lauwarm) mischen und hinzufügen. Die Mischung ca. 5 Minuten langsam kneten (kein Mehl mehr beifügen). 

Den Teig mindestens 30 Minuten zugedeckt an einer warmen Stelle aufgehen lassen.

Backofen auf 175°C Umluft vorheizen.

Haselnüsse, Zucker, Vanillezucker, Zimt und Sahne gut vermischen.

Den Teig in zwei Hälften teilen.

Beide zu einem Rechteck ausrollen und mit der Füllung bestreichen.

Von der längeren Seite her einrollen und mit dem Messer ca. 1 cm breite Stücke abschneiden.

Da es viele Schnecken (ca. 35 Stück) ergibt, müssen sie auf 2 Bleche verteilt werden, diese einzeln backen.

Die Schnecken für 17 Minuten backen.

Puderzucker und Wasser zu einem Guss mischen und über die warmen Schnecken giessen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Riccardo (Mittwoch, 31 Oktober 2018 08:21)

    Etwas vom besten was ich je gegessen habe - I'm Lovin' It

  • #2

    Petra (Freitag, 02 November 2018 22:11)

    Vielen Dank für dieses tolle Rezept� Wir lieben Hefegebäck und wir haben diese Schnecken zum absoluten Favoriten erklärt �