· 

Rosa Himbeer - Brownies

Zutaten

 

Boden

120 g Butter

150 g Zartbitterschokolade

200 g Zucker

1 Prise Salz

3 Eier

150 g Mehl

 

Himbeerfüllung

100 g Frischkäse

30 g Butter (sehr weich)

50 g Zucker

1 Ei

25 g Mehl

100 g Himbeeren (tiefgekühlt)

 

Toping

50 g Himbeeren

25 g Schokoladen Wüfel

 

Zubereitung:

Den Ofen auf 180°C Unter -/Oberhitze vorheizen.

Für den Boden, Butter und Schokolade zusammen schmelzen.

Zucker und Salz beifügen und ein Ei nach dem anderen darunter mixen.

Das Mehl kurz unter die Masse heben.

Für die Füllung die tiefgekühlten Himbeeren mixen und mit den restlichen Zutaten vermischen.

2/3 des Bodenteig in die Form (23 cm Quadratisch) füllen und glatt streichen.

Die Himbeermasse darüber verteilen.

Den restlichen Teig darauf geben und mit einem Messer ein Muster reinziehen.

Die gefrorenen Himbeeren und Schokoladen Würfel auf dem Teig verteilen.

Der Brownie für ca. 40 Minuten backen (stäbchenprobe).

 

Am besten im Kühlschrank abkühlen, so lässt sich der Brownie besser schneiden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Petra (Freitag, 23 November 2018 07:59)

    Das ist eines unserer absoluten Lieblingsrezepte! Die Kombination von Schokolade, Frischkäse und Himbeeren ist unwiderstehlich!