· 

Brunsli

Diese Guetzli dürfen beim Weihnachtsfest nicht fehlen

Zutaten

250 g gemahlene Mandeln

150 g Zucker

1 El Kakaopulver

2 El Mehl

1/4 Tl ZImt

wenig Nelkenpulver

2 Eiweiss 

150 g dunkle Schokolade

 

Zubereitung:

Mandeln,  Zucker, Kakaopulver, Mehl und die Gewürze in eine Schüssel geben. 

Das Eiweiss steif schlagen und unter die Masse heben.

Die Schokolade im Wasserbad langsam schmelzen lassen.

Schokolade mit der Masse vermischen und zu einem Teig zusammenfügen. 

Den Teig auf wenig Zucker ca 1 cm dich auswallen. 

Mit verschiedenen Förmchen ausstechen und auf einem Backpapier legen, diese für ca. 5 Stunde oder über die Nacht bei Raumtemperatur trocknen lassen.

Die Guetzli bei vorgeheiztem Ofen in der Mitte bei 240° C für 4 Minuten backen.

 

Guetzli auf dem Gitter auskühlen lassen danach in einer geschlossenen Dose lagern.

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0